Aschaffenburg - Schloss Johannisburg

Aschaffenburg

Italienisches Ambiente am Main

Über 800 Jahre gehörte Aschaffenburg zum Erzbistum Mainz. Seine Fürstbischöfe bevorzugten Aschaffenburg als Sommerresidenz und hinterließen sehenswerte Spuren in Architektur und Bildender Kunst, u. a. Matthias Grünewalds „Beweinung Christi“ und der einmalige Magdalenen-Altar von Lucas Cranach d. Ä. - ein Meisterwerk der Baukunst des 17. Jahrhunderts -, der international bedeutende Gemäldesammlungen und Kunstwerke beherbergt. Aber auch Kunst der Moderne und der Gegenwart hat in der Geburtsstadt Ernst Ludwig Kirchners einen hohen Stellenwert.

Einleitung Darmstadt
Highlights Darmstadt

Highlights in Aschaffenburg

Was einen Besuch in Aschaffenburg ausmacht?
Starten Sie am besten mit den folgenden Highlights!

Das imposante Schloss Johannisburg ist ein Meisterwerk der Baukunst des 17. Jahrhunderts. Die Schlosskirche mit ihrem manieristischen Marmoraltar von Hans Juncker ist ein Juwel der deutschen Spätrenaissance und eines der kostbarsten Bildwerke seiner Zeit. 

Weitere Highlights sind die weltweit größte Architekturmodellsammlung bekannter Bauwerke des antiken Roms aus Kork und die Staatsgemäldesammlung mit einer der größten Gemäldesammlungen von Lucas Cranach d. Ä. und seiner Werkstatt.

Die benachbarte Jesuitenkirche ist ein weiteres Beispiel der außergewöhnlichen Stilepoche des Manierismus. Durch ihre heutige Nutzung als Kunsthalle mit wechselnden Ausstellungen bedeutender Künstler der Klassischen Moderne und der Gegenwart bietet sich dem Besucher ein spannungsvolles Gesamtkunstwerk.

Container
Darmstadt erleben

Aschaffenburg Neu erleben!

Das milde Klima der Stadt inspirierte den antikenbegeisterten König Ludwig I. dazu, eine idealtypische Nachbildung eines römischen Hauses aus Pompeji zusammen mit einem mediterran angelegten Park errichten zu lassen. 

Weinberge, exotische Früchte und Bäume im Stadtgebiet und in den Parks, die schmalen Gassen mit kleinen Cafés und Restaurants, Weinberge und der pittoreske Jachthafen – ein Bummel durch Aschaffenburg wird zu einem besonderen Urlaubserlebnis. 

Wer dann das Pompejanum – die idealtypische Nachbildung eines römischen Hauses aus Pompeji – erreicht, wird sich ein bisschen wie in Italien fühlen!

Container weitere Erlebnisse