RheinMainCard

Für kleines Geld kreuz und quer durch die Region

In über 70 Freizeit- und Kultureinrichtungen erhalten Sie mit der RheinMainCard attraktive Ermäßigungen und fahren bequem und günstig im kompletten Tarifgebiet des Rhein-Main-Verkehrsverbundes.

22 € Einzelkarte

46 € Gruppenkarte

• Die RheinMainCard für eine Person oder für Gruppen bis zu fünf Personen (unabhängig vom Alter) gilt an zwei aufeinanderfolgenden Tagen ab Datumseintrag bis Betriebsschluss des zweiten Tages.
• Kinder bis einschließlich 5 Jahre fahren in Begleitung kostenlos.
• Nur mit Datumseintrag gültig. Das Datum muss beim Kauf der Karte vom Verkaufspersonal eingetragen werden.
• Die Card ist im kompletten RMV-Tarifgebiet gültig. Ausgenommen sind Züge des Fernverkehrs (IC, ICE).

 RMV Schienennetzplan  (pdf - 1,49 MB)

• BITTE BEACHTEN: Aschaffenburg und Bingen liegen außerhalb des RMV-Tarifgebietes und sind nicht mit der RheinMainCard erreichbar. Die RheinMainCard berechtigt Füßgänger zur kostenfreien Überfahrt von Rüdesheim am Rhein nach Bingen am Rhein mit der Fähre der Bingen Rüdesheimer Fähr- und Schifffahrtsgesellschaft GmbH.

• Ermäßigungen beziehen sich auf reguläre Eintrittspreise.
• Viele Museen haben montags geschlossen, an Feiertagen gelten gesonderte Öffnungszeiten.
• Die Betriebszeiten einiger Angebote der Thermen und Bäder (z. B. Saunen) weichen von den allgemeinen Öffnungszeiten ab.
• In einigen Fällen (z. B. Führung im Opelwerk, Golf-Schnupperkurse) ist eine Voranmeldung erforderlich.

 Broschüre RheinMainCard  (pdf - 7,36 MB)

RheinMainCard Online-Bestellung

Gewinnspiel

Mach mal Urlaub in FrankfurtRheinMain!

Verkaufsstellen der RheinMainCard

Die RheinMainCard ist erhältlich bei folgenden Verkaufsstellen in der Region.

Tourenvorschläge

Tipps und Ziele für Tagesausflüge

FAQ RheinMainCard

Antworten auf die wichtigsten Fragen zur RheinMainCard