Zoo Vivarium

An die 1.500 einheimische und exotische Tiere bevölkern das Vivarium. Der kleine Zoo ist ein beliebtes Ausflugsziel und bereichert als anschaulicher Lernort den Biologie-Unterricht der Darmstädter Schulkinder. Renommiert ist das Vivarium für sein Zuchtprogramm der bedrohten Schopfmakaken und für seine Zuchterfolge bei der Krokodilschwanz-Höckerechse und den Kleinen Vasapapageien.

Im Vivarium sind neben einer Vielzahl an Amphibien, Reptilien und Fischen auch verschiedene Affenarten zu sehen. Weitere Besonderheiten sind der Australische Lungenfisch, Seychellen-Riesenschildkröten und Binturongs. Die Teilnahme an zahlreichen nationalen und internationalen Zuchtprogrammen unterstreicht die Artenschutz-Arbeit in Darmstadt´s Zoo.

März und Oktober 9:00 bis 17:00 Uhr

Am 24.12 und 31.12 geschlossen

Familienkarte I: 12,50 € (zwei Erwachsene, 1 Kind) Familienkarte II: 13,50 € (zwei Erwachsene, 2-4 Kinder)
Erwachsene 6 €
Kinder ab 2 Jahren, Schüler, Schwerbehinderte 1,50 €
Studenten, Gruppen ab 15 Personen, Rentner 4,50 €

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.