Frankfurt vielseitig

Mainzer Weihnachtsmarkt

Fr. und Sa. findet der Weihnachtsmarkt von 11:00-21:00 Uhr statt

Informationen

Alle Jahre wieder erstrahlt der Mainzer Weihnachtsmarkt mit über hundert festlich geschmückten Ständen vor der historischen Kulisse des 1000-jährigen Dom St. Martin. Dazu gibt es ein festliches Bühnenprogramm und zahlreiche Konzerte.
Zu den besonderen Weihnachtsattraktionen zählen die traditionelle Märchenaufführung im Mainzer Staatstheater, der beliebte Weihnachtskartendruck im Druckladen des Gutenberg-Museums und die große, hell erleuchtete Pyramide mit Mainzer Figuren am Eingang zum Weihnachtsmarkt.
Auch in diesem Jahr erstrahlen die Mainzer WinterZeit Märkte wieder an verschiedenen Standorten in der Mainzer Innenstadt. Glühwein, vorweihnachtliche Stimmung, Kreativ-Stände und allerlei Leckereien dürfen dabei natürlich nicht fehlen. Genuss und Weihnachtsstimmung pur sind in diesem Jahr auf dem Schillerplatz, am Hopfengarten, auf dem Bahnhofsvorplatz und auf dem Neubrunnenplatz zu erleben. Individuell und einzigartig sind die kleineren Mainzer WinterZeit Märkte - eine optimale Ergänzung zum Mainzer Weihnachtsmarkt.
Ab dem 28. November erstrahlen die Weihnachtsmarkt-Stände im Lichterglanz vor der Kulisse des 1.000-jährigen Doms.