Rheingau

Wunderbar, dass es das Klima so gut meint mit dem Rheingau. Ganzjährig lädt es dazu ein, draußen zu sein am Fluss und um den Fluss herum, der Raum für Begegnung schafft. Der Rhein verbindet Menschen, Städte und Länder, prägt Wege, die gegangen und Ziele, die erreicht werden wollen. Er ist Lebensader, Inspiration und Erlebnis und nicht zuletzt ist er durch eine Laune der Natur dafür verantwortlich, dass die Rheingauer Weine hier so famos gedeihen – ändert er doch nur hier seinen Lauf nach Westen, statt gemütlich nach Norden weiterzufließen. Der Weinbau prägt den Rheingau auf besondere Weise, er ist der Grundton des Dreiklangs aus Wein, Kultur und Natur. Zu erleben ist dieses harmonische Zusammenspiel in historischen Sehenswürdigkeiten, beim Genuss der regionalen Spezialitäten oder auch bei einem Glas Wein an einem der Weinprobierstände im Weinberg oder eben direkt am Rhein.

Franziskanerkloster Marienthal

frei zugänglich / immer geöffnet

Schloss Johannisberg

frei zugänglich / immer geöffnet

Schloss Vollrads

frei zugänglich / immer geöffnet