Gutenberg-Museum

Erleben Sie im Gutenberg-Museum die Geschichte und Vielfalt von Druck, Schrift und Buch und besichtigen den größten Schatz des Museums: die originalen Gutenberg-Bibeln des 15. Jahrhunderts.

Zu Ehren Johannes Gutenbergs wurde im Jahr 1900 das Gutenberg-Museum von Mainzer Bürgern gegründet. Zu erleben sind im Museum die Geschichte und Vielfalt von Druck, Schrift und Buch. Neben den Druckerpressen aus unterschiedlichen Jahrhunderten sind die wohl größten Schätze des Museums die zwei originalen Gutenberg-Bibeln aus der Mitte des 15. Jahrhunderts. Ebenfalls beliebt ist die rekonstruierte Gutenberg-Werkstatt, die den Besuchern täglich die Druckkunst des 15. Jahrhunderts näherbringt. Für Besucher, die während ihres Aufenthalts in Mainz gerne an einer Gästeführung zum Thema Gutenberg teilnehmen möchten, bieten wir eine einstündige Führung durch das Museum an. Neben der Vorführung an der historischen Druckerpresse, erhalten die Besucher umfassende Informationen zu Johannes Gutenberg und erblicken die Original-Bibel im Tresor des Museums.

Montag geschlossen
Dienstag 09:00 - 17:00
Mittwoch 09:00 - 17:00
Donnerstag 09:00 - 17:00
Freitag 09:00 - 17:00
Samstag 09:00 - 17:00
Sonntag 11:00 - 17:00

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.