Dom St. Martin

Auf dem Domplatz erhebt sich das wohl beeindruckendste Gebäude der rheinland-pfälzischen Landeshauptstadt: Der Dom St. Martin auf dem Jahre 975.

Dom St. Martin
Dom St. Martin - © mainzplus CITYMARKETING, Famer

Der im Jahre 975 von Erzbischof Willigis erbaute Dom ist auch heute noch das beeindruckendste Bauwerk der Stadt. Neben den Grabdenkmälern der Erzbischöfe sind vor allem die romanische St. Gotthardkapelle und der spätgotische Kreuzgang hervorzuheben. Dort befindet sich auch das Dom- und Diözesanmuseum, in dem Kunstwerke aus nahezu 1.000 Jahren Domgeschichte und der gesamten Diözesen ausgestellt sind.

Montag geschlossen
Dienstag 10:00 - 17:00
Mittwoch 10:00 - 17:00
Donnerstag 10:00 - 17:00
Freitag 10:00 - 17:00
Samstag 10:00 - 17:00
Sonntag 10:00 - 17:00

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.