Jugendstilbad Darmstadt

20 % Rabatt mit der RheinMainCard

Errichtet als „Darmstädter Stadtbad“ zwischen 1907-1909 bot das Bad getrennte Schwimmhallen für Frauen und Männer sowie Wannen- und Duschbäder für die Teile der Bevölkerung, die keine Badezimmer hatten. Nach einer umfangreichen Sanierung ist die dreiflügelige Anlage mit Jugendstildekor heute ein wahrer Wellness-Tempel mit Bädern und Saunen.

Gesundheit, Entspannung und Wohlgefühl – lassen Sie sich fallen und verwöhnen Sie Ihren Körper mit einem unvergleichlichen und vielseitigen SPA-Angebot.
Bei wohligen 34 °C relaxen, träumen, abschalten und den Alltag vergessen in der Blauen Solegrotte mit Unterwassermusik. Nebenbei wird die Haut streichelzart und fühlt sich wunderbar rein an oder genießen Sie bei einem Besuch des SPA auch das Dampfbad. Bei milden 45 °C kommen Sie auf angenehme Art ins Schwitzen. Das Sprudelbecken lockert die Muskulatur, befreit von Verspannungen und macht wieder fit und munter - zu zweit macht es natürlich doppelt Spaß!

Gehen Sie eine Runde in unserem Außenbecken schwimmen, das ganzjährig geöffnet ist und mit dem Innenbereich verbunden ist.Bei einer Wassertemperatur von 30 °C macht es auch den Kleinsten draußen mächtig Spaß - mit "Poolnudeln" als Wasserspielzeug bestens ausgerüstet, geht es auf Erkundungstour ins Freie.

Sonderöffnungszeiten: Heiligabend 24.12. und 25.12. geschlossen ; Silvester 31.12. 10:00-16:00; Neujahr 1.1. 14:00-22:00

Montag 10:00 - 22:00
Dienstag 10:00 - 22:00
Mittwoch 10:00 - 22:00
Donnerstag 10:00 - 22:00
Freitag 10:00 - 22:00
Samstag 10:00 - 22:00
Sonntag 10:00 - 22:00

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.