Frankfurt sehenswert

Höchster Stadtpark

Dieser seit 1911 angelegte Park gilt als das besondere Verdienst von Bürgermeister Palleske im damals noch selbständigen Höchst.

Der Stadtpark entstand als ein Volkspark. Er ist eingebettet in ein weitreichendes Grünsystem mit angrenzenden Kleingartenanlagen, Sportplätzen, Spazier- und Radwegen. Der Höchster Stadtpark ist 21 Hektar groß und verfügt über eine eigene Quelle.

freier Eintritt

Karte

Karte

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.