Brüder Grimm-Nationaldenkmal

Das Nationaldenkmal auf dem Markplatz vor dem Neustädter Rathaus bildet heute den Ausgangspunkt der Deutschen Märchenstraße von Hamburg nach Bremen. Es erinnert an die berühmten Sprachwissenschaftler und Märchensammler Jacob und Wilhelm Grimm.

Samstags wird über den Stadtladen abgedeckt.

Brüder Grimm Nationaldenkmal
Brüder Grimm Nationaldenkmal - © AK Tourismus FrankfurtRheinMain

Beschreibung

Das Brüder Grimm-Nationaldenkmal wurde von dem aus München stammenden Professor und Bildhauer Syrius Eberle gefertigt. Sein Modell wurde zuerst von Preisrichtern auf den dritten Platz gewählt, jedoch herrschte nach der Platzierung viel Aufruhr in der Stadt, sodass man Wilhelm Grimms Sohn entscheiden lies. Er sollte sich zwischen den drei ersten Plätzen für ein Modell entscheiden, da ihm das Modell von Syrius Eberle am besten gefiel, wurde er mit der Denkmal Anfertigung beauftragt.

freier Eintritt

Karte & Anreise

Bitte geben Sie Ihre Startadresse ein

Reiseauskunft der Deutschen Bahn AG

Geben Sie bitte Ihren gewünschten Abfahrtsort ein. Sie können auch die Straße und Hausnummer mit eingeben, für eine genaue Berechnung der Strecke.